Zeder - ist ein edler und schöner Baum

Zeder - ist ein edler und schöner Baum

Die Zeder (Zedernkiefer) zeichnet sich unter allen Bäumen durch ihre Kraft, Schönheit und Pracht aus. Kein anderer Baum ist in seiner Gesamtheit und der Vielzahl seiner positiven Eigenschaften mit der Zeder vergleichbar.

Zedernholz ist nicht nur ein Symbol für Stärke, Gesundheit und Kraft, sondern auch für Stabilität und Langlebigkeit.

Der Zedernwald ist ein natürlicher Kurort. Phytonzide (flüchtige chemische Substanzen), die von der Zeder abgegeben werden, haben antimikrobielle Eigenschaften und werden zur Behandlung und Vorbeugung von Atemwegs-, Nerven- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Die Menge der Mikroben in der Luft nimmt mit zunehmendem Anteil von Zedern in der Zusammensetzung der Anpflanzungen ab.



Nach einem Spaziergang unter Zedern erholt man sich gut und bekommt einen gesunden Teint, denn die Luft in diesem Wald ist einfach mit Antioxidantien gesättigt, die zur Verjüngung und zum Wohlbefinden beitragen. Wer einmal den Duft der Phytonzide, die von Zedern ausgehen, gespürt hat, wird dieses göttliche Gefühl nie vergessen.
Bereits 1792 schrieb der russische Akademiker P.S. Palass, dass Zedernfrüchte "die Verjüngung fördern und die Widerstandskraft des Körpers gegen verschiedene Krankheiten stark erhöhen".
Die einzigartigen Eigenschaften der Zeder waren unseren Vorfahren schon in der Antike bekannt - Erwähnungen über die Nützlichkeit der Zeder finden sich in den Werken der antiken Gelehrten Plinius und Dioskurides.
Es wurde behauptet, dass er von GOTT geschaffen wurde, um Energie aus dem Kosmos zu speichern. Auf der Erde ist die Zeder ein Kondensator, ein Energiespeicher, und die Zeder ist in der Lage, diese Energie mit den Menschen zu teilen, die ihr ihre Liebe oder auch nur eine respektvolle Haltung gegenüber der Zeder zeigen.


Die Zedernnuss enthält leicht verdauliches Eiweiß und eine Menge gesunder Fette. Ein vielseitiges Produkt, das als gesunder Ersatz für Mehl und Süßigkeiten verwendet werden kann. Man kann ihn als Snack mit zur Arbeit nehmen, in Salate und Suppen einarbeiten. Pinienkernöl ist ein Meister der gesundheitlichen Vorteile.

1 von 4